Freitag 05. Okt 2018 20:00
"New Orleans Feetwarmers"
www. feetwarmers. de

Vielfalt ist Trumpf: Unverwechselbares Markenzeichen sind Titel des legendären HALFWAY HOUSE ORCHESTRA, echte „Bonbons“ im Repertoire. Federleicht, packend rhythmisch und präzise arrangiert lassen die Musiker den Stil dieser weißen Jazzband lebendig werden und entführen in die Zeit der Ballroom Partys. Bei Stücken wie „When I’m Blue“ oder „New Orleans Shuffle“ swingt alles.



Freitag 12. Okt 2018 20:00
"Skiffle Track"
www. skiffle-track. de

Revival: 1925 in Amerika entstanden, war Skiffle 1956/57 in England die Antwort der Jugendlichen auf die vorherrschenden Musikrichtungen bei der BBC und hat viele der bekanntesten Rythm & Blues- und Rockmusiker beeinflusst. "Das Problem mit den Beatles ist, dass sie zuviel Waschbrettmusik (Skiffle) spielen", so ein Zeitzeuge der ersten Auftritte der Beatles in Hamburg. Also: back to the roots!


Sonntag 21. Okt 2018 11:00
"Les enfants du Jazz"
www. les-enfants-du-jazz. de

Swingender Dixie: wie er in der Zeit des Dixieland-Revival zum Ende der Fünfzigerjahre durch „Chris Barbers Jazzband“, „Papa Bues Viking Jazzband“, die „Dutch-Swing-College-Band“ und andere bekannt wurde. Die Themen reichen von Ellingtons „Stevedore Stomp“ über den „Tennessee Waltz“ und Hodges „Sweeping The Blues Away“ bis hin zu traditionellen Ohrwürmern.


Freitag 26. Okt 2018 20:00
"Elbsound Five"
www. elbsound-five. com

Kleine Schwester: Elbsound Five - dahinter verbergen sich fünf Musiker des Elbsound JazzOrchestras. Sie spielen einen Mix aus bekannten Jazz- und BigBand-Standards, Soulklassikern: erlaubt ist, was gefällt. Die Rhythmusgruppe mit Thomas Simanowski (p), Dieter Steffen (b) und Peter Grezek (dr) wird ergänzt durch Ulf Klaucke (sax) und Andrea Kathrin Betche (voc).